Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/ffremmie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Doch noch gerettet

Letztens wurden wir doch noch gerettet. Der Vertreter von unserem Leiter ist in einen Supermarkt gegangen und hat uns Wasser gekauft. Dann noch einige Lappen zum aufwischen. Es war ja schon zum Fürchten, wie die Leute schon nach einer Stunde aussahen. Jetzt wurde das Ganze auch viel sicherer montiert. Damit es nicht noch mal passiert. Wir versuchen auch viel vorsichtiger mit dem Ding umzugehen. Apropos Vorsicht!! Ich muss auch vorsichtiger sein. Mein Rücken von damals ist immer noch nicht verheilt. Sollte wahrscheinlich zum Arzt gehen. Meine Frau meint, ich wäre zu wehleidig. Nur weil ich einmal mit den Kindern gespielt habe, würde ich mich anstellen. Sie ist den ganzen Tag mit den Kindern und spielt auch den ganzen Tag mit ihnen. Und sie hat sich bis jetzt nicht darüber beklagt. Und ich würde schon da liegen, wenn ich zuhause bin, als ob ich ein Komapatient wäre. Es tut wirklich höllisch weh. Ich kann ja nichts dafür, wenn sie abgehärtet ist und ich nicht!
26.7.11 18:45
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung